St. Peter

 

 

 

Missionshaus St. Peter

St. Peter mit ehemaligem Missionshaus Hl. Dreifaltigkeit der Steyler Gesellschaft des Göttlichen Wortes

 

Wir empfehlen Ihnen auch unser Magazin:

Stadt Gottes

mit dem Gedanken zum Tag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Missionshaus St. Peter in Tirschenreuth

Steyler

Das Missionshaus St. Peter wurde 1917 gegründet. Von hier aus sollte der missionarische Auftrag der Kirche im oberpfälzischen Raum wachgerufen werden. Mit dieser Zielsetzung diente St. Peter als Gymnasium und Internat, und zugleich als Zentrum für Aushilfen und außerordentliche Seelsorge im näheren und weiteren Umkreis. In den 80er Jahren war eine Weiterführung des Schulbetriebes nicht mehr möglich. Heute beherbergt das Haus zur Hälfte eine Förderschule des Landkreises Tirschenreuth. Viele Steyler Missionare und für die Mission engagierte Laien sind aus dem Missionshaus St. Peter hervorgegangen. Die Gemeinschaft der Steyler Missionare in St. Peter besteht aktuell aus drei Priestern und einem Bruder.

Unsere Aufgaben:

Seelsorge und missionarische Bewusstseinsbildung
Das Haus versteht sich als geistlich-missionarisches Zentrum, das pastorale Aufgaben in der Krankenhausseelsorge, den Gottesdiensten, der Beichtpastoral und in der religiösen Weiterbildung übernommen hat. In allen unseren Tätigkeiten ist uns die Sorge um die weltweite Mission der Kirche durch Pflege internationaler Begegnungen, missionarische Bewusstseinsbildung und Förderung von Missionshilfen ein wichtiges Anliegen.

SPENDENKONTO bei der Sparkasse Nord Oberpfalz

IBAN: DE73753500000000101857

BIC: BYLADEM1WEN

 

 

100 Jahre Steyler in Tirschenreuth

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Steyler Missionare
St. Peter
St. Peter-Str. 38
95643 TIRSCHENREUTH
Deutschland

Tel.: +49 (0 96 31) 799 730

Hausoberer

P. Martin Neuhauser SVD

Präses Pater Martin Neuhauser SVD

 

Pater Stadermann

Pater Stadermann SVD

Pater Gaida

Pater Gaida SVD

P. Kniffki

Pater Kniffki SVD

Bruder Spies SVD

Bruder Spies SVD

Startseite - Kontakt - Impressum